Technologie des Aushalsens

Technológia T-drill

Die neue Technologie befähigt uns, moderne Fertigungswege einzusetzen. Darunter fällt zum Beispiel auch das Aushalsen. Hierbei geht es um eine hochleistungsfähige Methode um z.B. Kupferrohre oder rostfreie Rohre zu verarbeiten und vorzubereiten. Das System macht es möglich, schnell und effektiv Querbohrungen auf den Halbzeugen von verschiedenen Sammlern, Leitungen, Gabelrohren und anderen Elementen flüssigkeitsführender Systeme oder Gassysteme herzustellen. Die Aushalsbohrungen sind dank ihrer Form zum Schweißen oder Hartlöten von den Querverbindungen, verschiedenen Anschlüssen oder Abzweigen vorbereitet.
Unser Unternehmen benutzt diese Technologie zum Beispiel effektiv bei der Fertigung der Sammler von Solarthermieanlagen.

Aushalsprozess

I.Phase - Bohren

Bohrprozess

Nach dem Aufstellen des CNC gesteuerten Rolltisches wird das Werkstück im pneumatischen Futter fixiert. Durch ein spezielles Bohrwerkzeug wird die Bohroperation exakt auf der vom Programm bestimmten Stelle durchgeführt.

II. Phase  Aushalsung

Proces vyhrdlovania

Nachdem der untere Totpunkt des Bohrwerkzeuges erreicht wird, werden die technologischen Bearbeitungsbedingungen geändert und durch ein spezielles Werkzeug wird die Aushalsung erzeugt – der Kragen am Bohrungsrand außen am Rohr, sein Maß wird wie vorgeschrieben gefertigt.

Produktionsanlagen T-Bohrungen für Technologie ExtrahierenDetail von einem Spezialbohrer und AbzieherDetail der fertigen Öffnen der Filiale ExtrusionKlemm und Arbeits der Maschine

JoomShaper

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste (click auf „Akzeptieren“) erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.